Digitale Info-Session

Die nächste digitale Info-Session findet am 14. Dezember 2022 um 19:15 Uhr statt. In einer halbstündigen Zoom-Präsentation informiert die Studiengangsleitung zu Studieninhalten, Vertiefungsrichtungen, Zulassungsvoraussetzungen und Karrierechancen. Fragen können im Anschluss direkt persönlich geklärt werden.

Master Sustainable & Digital Business Management

Profil des Studiengangs (Studienstart Oktober 2022)

Eckdaten:

Abschluss:
Master of Science (M.Sc.)
Regelstudienzeit:
3 oder 4 Semester (für Bachelor mit 210 ECTS: 3 Semester; optional: 4 Semester für Bachelor mit 180 ECTS 4 Semester)
Studienanfänger:
25 jährlich
Zulassung:
zulassungsfrei (ggf. mit Auswahlverfahren)
Studienformen:
Vollzeit, Teilzeit (auf Antrag), Master+
Unterrichtssprache:
Deutsch
Studiengangsprofil:
anwendungsorientiert
Bewerbungsfrist:
31. August für das Wintersemester
28. Februar für das Sommersemester
Studienbeginn:
1. Oktober für das Wintersemester
1. April für das Sommersemester
Auslandssemester:
optional
Semestergebühren:
2.310 EUR in Vollzeit

Fachanteile:

Sustainable & Digital Business Management an der FH Wedel

Neuer Studiengang in der Metropolregion Hamburg ab dem Wintersemester 2022/2023

Klimawandel, soziale Ungleichheiten, technologischer Wandel und Digitalisierung stellen für die Gesellschaft und für Unternehmen zentrale Herausforderungen dar. Nachhaltiges Denken und Handeln ist für Unternehmen heute nicht nur eine wirtschaftliche Notwendigkeit, sondern vermehrt ihre Legitimation gegenüber der Gesellschaft. Unternehmerische Entscheidungen werden zunehmend geprägt von ökonomischen, ökologischen und sozialen Aspekten. Das Abwägen und Umsetzen dieser Entscheidungen sind dabei in der Praxis ohne technologischen Wandel sowie digitale und datengetriebene Unterstützung nicht mehr denkbar.

Der Master-Studiengang Sustainable & Digital Business Management an der Fachhochschule Wedel knüpft an die Megatrends Nachhaltigkeit und Digitalisierung an. Ziel des Studiengangs ist es, mit zukunftsweisenden Inhalten und einem innovativen Lehrkonzept verantwortungsvolle Führungskräfte auszubilden, die die erforderlichen Transformationsprozesse hin zu nachhaltigen und digitalen Geschäftsmodellen vorantreiben und langfristige Werte für Unternehmen und die Gesellschaft schaffen. Die Voraussetzungen des fundierten Wissens in den Bereichen nachhaltige Betriebswirtschaft, Technologie und IT vermittelt der Studiengang Sustainable & Digital Business Management. Individuelle Schwerpunkte ermöglicht die Wahl aus den Vertiefungsrichtungen Business und Technologies.

Ein Beirat aus Praxisvertretern von relevanten Unternehmen stellt kontinuierlich sicher, dass die Studieninhalte aktuell und praxisnah bleiben. Darüber hinaus sind Unternehmensvertreter unmittelbar in die Lehre eingebunden und übernehmen Vorlesungen, Seminare oder Fallstudien. Sie stellen aktuelle Probleme aus der Praxis vor, berichten aus ihrem Berufsalltag und sorgen für einen regen Wissenstransfer zwischen Wirtschaft und Hochschule.

Portrait von Prof. Dr. Alexander Fischer
Portrait von Prof. Dr. Stefan Weber

Studieninhalte

Zentrales Merkmal des Master-Studiums Sustainable & Digital Business Management ist die Integration der Themenfelder nachhaltige Betriebswirtschaftslehre, Digitalisierung und Technologie. Sie befassen sich fokussiert mit der nachhaltigen Ausrichtung der Unternehmensführung und Überwachung sowie mit der Fragestellung, wie Nachhaltigkeit und digitale Technologien bestehende Geschäftsmodelle und Unternehmen verändern können. Dieses Themenspektrum erstreckt sich über die Lehrveranstaltungen Sustainable Corporate Governance, Sustainable Transformation und Digital Transformation sowie insbesondere über die Integrationsfächer wie Sustainable & Digital Consumer Behaviour und Sustainability Economics & Digital Platforms, in denen die fächerübergreifenden Fragestellungen ganzheitlich betracht werden.

Um in der Praxis datengetriebene Entscheidungen fällen zu können, erlernen Sie Fähigkeiten in den Bereichen Business Intelligence und Data Science sowie empirische Forschungsmethoden. Ergänzt werden die inhaltlichen Schwerpunkte durch Soft Skills, die Sie darauf vorbereiten, anspruchsvolle Führungsaufgaben in Transformationsprozessen zu übernehmen. Hierfür machen wir Sie mit agilem Projekt-Management und Change-Management vertraut. Im 4-semestrigen Master werden die Themen Sustainable & Digital Business Management entweder im Rahmen eines integrierten Praxissemesters oder durch weitere Kurse an internationalen Hochschulen ergänzt.

Während Ihres Studiums profitieren Sie von kleinen Arbeitsgruppen, einem zusammenhängenden Campus und einem partnerschaftlichen Verhältnis zu Ihren Dozentinnen und Dozenten. Die Lern- und Arbeitsatmosphäre ist positiv bestimmt, sodass Sie sich optimal auf Ihre berufliche oder wissenschaftliche Karriere vorbereiten können.

Im Laufe Ihres Studiums eignen Sie sich ein umfassendes Set an Methoden und Vorgehensweisen an, mit denen Sie auch komplexe Problemstellungen kompetent bewerten und lösen können. In Fallstudien probieren Sie sich regelmäßig aus. Zudem lernen Sie, theoriegestützt und empirisch zu arbeiten. Sie befassen sich mit dem Forschungsprozess und unterschiedlichen Forschungsmethoden. Dies bereitet Sie auf Ihre Master-Thesis vor, die Sie in Zusammenarbeit mit einem Partnerunternehmen Ihrer Wahl oder auch innerhalb der Hochschule schreiben können. Nachdem Sie alle Prüfungen bestanden und Ihre Abschlussarbeit verfasst haben, verleiht Ihnen die FH Wedel den akademischen Grad Master of Science (M.Sc.).

Vertiefungsrichtungen

Business

Die Vertiefung Business ermöglicht es Ihnen, in Ihrem Studium einen größeren Fokus auf die unternehmerischen Gestaltungsmöglichkeiten in den Bereichen einer nachhaltigen und digitalen marktorientierten Unternehmensführung zu legen. In dem Modul Sustainable & Digital Brand & Performance Marketing wird aus Unternehmensperspektive verdeutlicht, wie Unternehmen verschiedener Größe ihre Marken nachhaltig und digital langfristig erfolgreich aufbauen und führen können. Das Modul Sustainable Technologies & Climate Change rundet die Vertiefung Business ab und vermittelt Studierenden ohne primären ingenieurwissenschaftlichen Hintergrund die unternehmerischen Herausforderungen, den technologischen Wandel im Hinblick auf ein nachhaltiges Wirtschaften aktiv mitzugestalten. Bei Fragen zu dieser Vertiefungsrichtung wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Alexander Fischer.

Technologies

Diese Vertiefungsrichtung bietet sich für Studierende mit ingenieurwissenschaftlichen Vorkenntnissen an. Sie legt den Fokus auf Chancen und Risiken der Energienutzung – für die Umwelt und die handelnden Individuen und Unternehmen. Das Modul Energietechnik befasst sich mit den Methoden der Wandlung, Speicherung und des Transports von Energie und den Grundzügen der Energiewirtschaft. Im Bereich Umwelttechnik beschäftigen Sie sich intensiv mit Umwelteinflüssen und den Stoffkreisläufen in Luft, Wasser und Boden sowie mit den technischen Verfahren, mit deren Hilfe Schadstoffe und umweltrelevante Stoffe abgetrennt oder in ihrer Wirkung abgemildert werden können. Auch die gesetzlichen Rahmenbedingungen des Kontexts spielen eine Rolle. Ihr Ansprechpartner für diese Vertiefungsrichtung ist Prof. Dr. Mike Schmitt.

Hybrid studieren

Den Studiengang Sustainable & Digital Business Management an der FH Wedel bei Hamburg können Sie wahlweise in Präsenz oder auch online studieren. Die Lehrveranstaltungen werden aus dem Hörsaal heraus gestreamt und die Online-Studierenden werden mit den Studierenden vor Ort im Hörsaal visuell und akustisch vereint. In unserer Online-Lehre kommen zusätzliche Software-Anwendungen zum Einsatz. Als zentrales Lernmanagementsystem setzen wir Moodle ein und stellen Ihnen so alle organisatorischen Informationen zu den Lehrveranstaltungen zur Verfügung. Auch das gemeinsame Lernen über Zoom oder MS Teams hat sich bewährt.

Integriertes Praxissemester oder Auslandsstudium mit Double Degree

Studierende, die den 4-semestrigen Master wählen, absolvieren entweder ein integriertes Praxissemester bei einem Unternehmen ihrer Wahl oder ein integriertes Auslandssemester an einer unserer zahlreichen Partneruniversitäten in den USA, Asien, Australien oder Europa. Das Auslandssemester findet dabei in der Regel in Präsenz statt. An der Edinburgh Napier University in Schottland können Sie optional einen zusätzlichen Master-Abschluss – einen sogenannten Double Degree – erwerben.

Master+

Den Master-Studiengang Sustainable & Digital Business Management können Sie auch in Kooperation mit einem Unternehmen studieren. Im Studium Master+, welches inhaltlich dem regulären Master-Studium entspricht, sind Sie begleitend zum Studium in einem Unternehmen tätig, das Ihnen das Studium finanziert und ein festes Gehalt zahlt. Im Master+ können Sie sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit studieren. Aktuelle Stellenausschreibungen unserer Kooperationsunternehmen finden Sie in der Studienplatzbörse. Wenn Sie berufsbegleitend studieren möchten, bietet sich auch ein Teilzeitstudium an. Anke Amsel, Koordinatorin des dualen Studiums, beantwortet Ihnen gerne alle Fragen rund um Master+ und unterstützt Sie bei der Suche nach einem möglichen Kooperationsunternehmen.

Portrait von  Anke Amsel

Berufsaussichten

Der Studiengang vermittelt zentrale Kompetenzen für einen erfolgreichen Berufseinstieg im Bereich Sustainable & Digital Business Management. Ob in mittelständischen oder großen Unternehmen, in Start-ups oder politiknahen Organisationen: Ihr Master-Studium Sustainable & Digital Business Management bereitet Sie auf vielfältige Einsatzbereiche im Nachhaltigkeitsmanagement, strategischen Management, Sustainable Brand Management oder auch im Technologiemanagement vor. In Ihrem Studium lernen Sie, Projekte zu überblicken, voranzutreiben oder auch in internationalen Teams Aufgaben zu koordinieren und Führungsaufgaben anzunehmen. Im Job beweisen Sie sich als Digital Transformation Consultant, als Sustainability Change Agent oder auch als Sustainability Data Analyst.

Sollte Ihr Fokus eher in der Entwicklung eigener, innovativer Geschäftsideen liegen, unterstützen wir Sie auch explizit in einem Gründungsprozess. In Seminaren und Workshops zum Thema Entrepreneurship können Sie sich während Ihres Studiums optional dem Thema Gründen widmen. Professoren, die bereits selbst gegründet haben, stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wenn Sie nach Ihrem Master-Abschluss weiterhin wissenschaftlich arbeiten möchten, haben Sie auch die Möglichkeit zu promovieren. Die FH Wedel fördert Sie auch in diesem Vorhaben.