Infrastruktur für Lehre und Forschung

Die FH Wedel besticht durch eine moderne Infrastruktur in allen Fachbereichen. Die Medieninformatiker nutzen Video- und Tonstudio sowie einen Regieraum. Absolutes Highlight stellt für sie aber das Virtual-Reality-Labor mit Cave und CoBench dar.

Für die technischen Informatiker ist die Robotik mit einem Billard spielenden Roboter von zentraler Bedeutung, während die Wirtschaftsingenieure sich hauptsächlich in der Fertigungstechnik aufhalten.

Alle Studierenden nutzen die RechenzentrenHörsäle und die Bibliothek.