Unternehmensprozesse gestalten

Unternehmensprozesse gestalten

Darauf zielt das Studium in IT-Management, Consulting & Auditing ab. Es sind noch Plätze frei, auch dual!

Einen Kühlschrank per Sprache steuern?

Einen Kühlschrank per Sprache steuern?

Im Studiengang Smart Technology lernen Studierende intelligente Systeme zu entwickeln.

Noch keinen Studienplatz?

Noch keinen Studienplatz?

Für den Start zum Wintersemester können sich Studieninteressierte bis zum 31. August bewerben.

Volles Haus

Volles Haus

Auf der Firmenkontaktmesse finden Unternehmen und Nachwuchskräfte zusammen.

Previous
Next

Digital und sicher?!

Die Fachkonferenz zum Thema IT-Sicherheit findet am 12. September an der FH Wedel statt.

Forschung in Wedel

An der FH Wedel ist der Weg für die Förderung von Forschungsvorhaben durch die DFG frei.

BWL-Studium in Wedel? Noch sind Anmeldungen zum Wintersemester möglich!

Für den Bachelor-Studiengang BWL findet am 16. August ein Auswahltest statt.

Beratung & Bewerbung

Jetzt bewerben


Wirtschaftsinformatik dual studieren

Die Signal Iduna Gruppe bietet 5 duale Plätze an.

Direkt zu uns:
15. 07. 2017
Betriebsferien
07. 08. 2017
Prüfungswochen
21. 08. 2017
FH/PTL: Anmeldung Abschlussexamen (Examen Sept.)

Meinungen aus der Wirtschaft

Karsten Buth über die FH Wedel

Bei der Betreuung von Abschlussarbeiten als auch bei der Beschäftigung von Berufseinsteigern haben wir sehr positive Erfahrungen mit den Studierenden und Absolventen der Fachhochschule Wedel gemacht. Durch das Studium wird offensichtlich viel Praxisbezug vermittelt, der den Arbeitseinstieg erleichtert. Auch in der Lösungsfindung bei komplexeren Aufgaben zeigen sich die Wedeler Absolventen überdurchschnittlich engagiert.

Geschäftsführer, KABELWELTEN Internetagentur GmbH
[mehr]

Die staatlich anerkannte private Hochschule liegt in der Metropolregion Hamburg und steht seit über 60 Jahren für ein interdisziplinäres, praxisnahes und internationales Studium. Sie bietet Studiengänge in der Informatik und den Ingenieur- und Wirtschaftswissenschaften an. Kleine Arbeitsgruppen, der partnerschaftliche Austausch mit den Professoren und das familiäre Umfeld schaffen eine kreative Arbeitsatmosphäre. Ideale Berufschancen sind Ihnen durch starken Praxisbezug im Studium, unsere engen Kontakte zur Wirtschaft und zu 30 Partnerhochschulen gesichert.