Digitale Praxisvorträge im Sommersemester

In allen Fachbereichen vermitteln Praktiker ihr Know-how.

Auch in diesem besonderen digitalen Sommersemester finden Praxisvorträge statt, die Terminliste mit externen Referenten ist gut gefüllt. Praktiker aus Beratungshäusern, Start-ups oder von bekannten Handelsketten referieren innerhalb einzelner Lehrveranstaltungen zu Fachthemen und teilen ihr Expertenwissen mit den Studierenden der Hochschule, die an den zusätzlichen Wissensangeboten bequem remote teilnehmen können.

Die Fachhochschule Wedel und ihre Dozentinnen und Dozenten sind in der Wirtschaft der Metropolregion Hamburg bestens vernetzt und nutzen ihr Netzwerk beständig für einen Wissenstransfer in die Hochschule. In Gastvorträgen vermitteln die Praxisvertreter aktuelles Wissen aus ihrer Branche und die Studierenden erlernen Fachinhalte anhand von realen Problemstellungen aus der Praxis.

Die Einbindung von Expertenwissen ist fester Bestandteil im Semesterbetrieb der Hochschule, um die Aktualität und den Praxisbezug in der Lehre zu gewährleisten. Ein besonderes Augenmerk liegt darauf, Studierende aller Fachrichtungen von den bestehenden Angeboten profitieren zu lassen. Einen Überblick über die Themen bietet der Bereich Praxisvorträge, der fortlaufend aktualisiert wird.

Die Studierenden der FH Wedel finden zusätzliche alle Informationen auch in Moodle. Studierende werden dort automatisiert über neue Einträge informiert, sobald sie die „Ankündigungen“ abonniert haben. Alle, die sich über die eigenen Lehrveranstaltungen hinaus mit Themen der Praxisvorträge befassen möchten, schreiben sich bitte zusätzlich für die einzelnen Vorträge von Interesse ein. Die Einschreibung ist unverbindlich, jedoch notwendig um die Zugangsdaten zu der Veranstaltung zu erhalten. Studierende, die regulär in den genannten Lehrveranstaltungen eingeschrieben sind, erhalten auch weiterhin alle Updates im Rahmen des Moduls.

Ansprechpartner für die jeweiligen Praxisvorträge ist der entsprechende Dozent oder die Dozentin laut Vorlesungsplan.