Projektleiter/in StartUp-Connect (m/w/d)

StartUp Connect an der Fachhochschule Wedel ist ein Vorhaben im Rahmen des Landesprogramms Wirtschaft, gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE), den Bund und das Land Schleswig-Holstein. StartUp Connect schafft eine moderne Co-Working-Fläche am Campus der Hochschule mit dem Ziel, dass Studierende, Hochschulangehörige und regionale Unternehmen den Wissens- und Technologietransfer zwischen FH Wedel und regionaler Wirtschaft intensivieren können.

Daher suchen wir ab sofort eine/n

Projektleiter/in StartUp-Connect (m/w/d)

Du möchtest mit einem großartigen Team zusammen die Gründungsförderung und dich persönlich im Bereich Entrepreneurship weiterentwickeln? Dann ist dies die perfekte Gelegenheit.
Für eine optimale Besetzung der bis April 2023 befristeten Stelle suchen wir ab sofort eine/n Projektleiter/in auf Teilzeitbasis zu 25 %, mit einer Erhöhung auf 50 % ab Januar 2022. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L 12.

Deine Aufgaben:

  • Raummanagement des Co-Working-Spaces zur Auslastungssteuerung von Colab und Create
  • Koordination und (organisatorische) Unterstützung von Start-ups bei der Erstellung von MVPs im Rapid Prototyping (3D-Drucker, Laserschneider, etc.)
  • Verantwortung für die erfolgreiche Planung und Durchführung von Pitch-Events und Vernetzungsformaten im Rahmen des Co-Working-Spaces
  • Durchführung von Workshops mit Unterstützung durch externe Partner
  • Verantwortung der Eventkommunikation über sämtliche digitale und physische Kanäle
  • Ansprechpartner für die Co-Working-Lounge und Vermittlung von Gründungsinteressierten zu den Gründungsberatern
  • Organisation und Durchführung von Digital Health Checks für Start-ups (ab 2022)
  • Unterstützung bei der Entwicklung eines Programms für Digital Entrepreneurship (ab 2022)

Dein Profil:

  • Abgeschlossenes Bachelor-Studium in den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen oder BWL wünschenswert
  • Idealerweise Vorkenntnisse/Erfahrungen mit agilen Arbeits- und Managementmethoden und Projektmanagement
  • Kreativität und Begeisterungsfähigkeit
  • Technologieverständnis und Toolaffinität
  • Analytische Fähigkeiten
  • Begeisterung für den Start-up-Bereich
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Selbständiges sowie team- und serviceorientiertes Arbeiten
  • Freude an der Organisation von Veranstaltungen

Wir bieten:

  • Arbeit in einem selbstorganisierten, hoch motivierten, diversen und jungen Team
  • Teil eines bundesländerübergreifenden Netzwerks
  • Hohes Maß an persönlicher Entfaltung
  • Start-up Mentalität
  • Gestaltungsspielräume in der Arbeitszeiteinteilung
  • Mobile und flexible Arbeitsmöglichkeiten

Haben wir dein Interesse geweckt und du möchtest dein zukünftiges Arbeitsumfeld näher kennenlernen? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung via E-Mail an startupbridgespam prevention@fh-wedel.de.

Eventuelle Rückfragen richtest du an die Startup Bridge Projektleiter Camila Munhoz und Henrik Sabban. Mehr zum Thema Gründen an der FH Wedel findest du unter https://www.fh-wedel.de/studieren/information/gruenden/