Professur E-Commerce & Digitale Geschäftsmodelle

Im Studiengang E-Commerce an der Fachhochschule Wedel ist zum nächstmöglichen Termin zu besetzen:

Professur für E-Commerce & Digitale Geschäftsmodelle

Der Studiengang E-Commerce wurde 2011 als deutschlandweit erster konsekutiver Bachelor-/ Master-Studiengang in enger Kooperation mit der Otto Group ins Leben gerufen und zeichnet sich durch eine starke Nähe zur Praxis aus. Der Studiengang fokussiert die Ausbildung exzellenter Nachwuchskräfte für die kundenorientierte Gestaltung digitaler, transaktionsorientierter Geschäftsmodelle in Branchen wie dem elektronischen Handel in B2C und B2B, Finanzdienstleistungen oder auch industriellen Gütern. Unsere Studierenden haben die FH Wedel in 2020 als Top 7 Hochschule Deutschlands ausgezeichnet und sind seitens der Wirtschaft schon vor Ende ihres Studiums gefragt.

Im Studiengang vertreten Sie die spezifischen Themen des E-Commerce und digitaler Geschäftsmodelle, gerne mit einem Fokus auf moderne Systeme und Infrastruktur. Sie lehren in den Grundlagen der digitalen Wertschöpfung, den strategischen und technischen Herausforderungen moderner digitaler Plattformen und greifen stets aktuelle Themen auf und passen die Studieninhalte im Team kontinuierlich an die neuesten Entwicklungen an. Dafür nutzen Sie die Allianzen der Hochschule zu Unternehmen, öffentlichen Institutionen und Verbänden, bauen diese aus und pflegen eine enge Beziehung zu wichtigen Akteuren der Branche.

Sie qualifizieren sich für die Tätigkeit durch fundierte betriebswirtschaftliche und informationstechnische Kenntnisse, die Sie während Ihres akademischen und beruflichen Werdegangs erworben haben. Sie verfügen über einen Studienabschluss in Wirtschaftsinformatik, Wirtschaft oder Informatik sowie über detaillierte Einblicke in Strategien, Prozesse und Informationsverarbeitung im E-Commerce oder verwandten digitalen Geschäftsmodellen. Schwerpunkte Ihrer Lehrtätigkeit zwischen Wirtschaft und Informatik bestimmen wir gemeinsam unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und Ihres Ausbildungsprofils.

Zu den Einstellungsvoraussetzungen zählen: didaktische und pädagogische Eignung, Promotion sowie besondere Leistungen in mindestens 5-jähriger Berufspraxis, davon mindestens 3 Jahre außerhalb des Hochschulbereichs. Die Ausstattung der Stelle entspricht den Anforderungen einer privaten Hochschule und wird individuell vereinbart.

Für einen fundierten Einblick in das Tätigkeitsprofil und alle Fragen freut sich der Leiter des Studiengangs Prof. Dr. Jan-Paul Lüdtke auf Ihre E-Mail.

Interessenten/-innen bitten wir, ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28.02.2022 per E-Mail in einer zusammengefassten PDF-Datei an den Präsidenten der Hochschule zu senden:

Prof. Dr. Eike Harms
Fachhochschule Wedel
Feldstraße 143
22880 Wedel
Tel. (04103) 8048-0