Referent Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Verstärkung für die Hochschulkommunikation:

Referent Öffentlichkeitsarbeit (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben

Sie stärken die Sichtbarkeit der FH Wedel und die Nähe zu unseren Zielgruppen. Hierfür wirken Sie an der konzeptionellen, redaktionellen und gestalterischen Umsetzung online und offline mit.
• Entwicklung und Umsetzung kanalübergreifender Kommunikationskampagnen
• Kommunikationscontrolling und -Reporting zu den Online-Maßnahmen sowie deren Analyse zur Ableitung zielführender Handlungsempfehlungen
• Pflege und Weiterentwicklung der Website-Projekte in Typo 3 in Zusammenarbeit mit unserer Agentur
• Realisierung und Optimierung von SEO/SEA-Maßnahmen
• Verfassen und redigieren von Texten aller Art (Pressemeldungen, interne Kommunikationen, Interviews, Briefings, Postings etc.)
• Kontaktpflege zu wichtiger Partner- und Förderunternehmen sowie zu relevanten Medienvertretern
• Weiterentwicklung der internen und externen Kommunikation

Ihr Profil

• Erfolgreich abgeschlossenes, stellenrelevantes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
• Einschlägige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Aufgabengebiet
• Kreativität und Leidenschaft fürs Texten und Storytelling, sowie ein exzellentes Sprachgefühl
• Sicherer Umgang mit dem Content-Management-System TYPO3
• Fundierte Kenntnisse im Online-Marketing (SEO/SEA, Social Media) und im Umgang mit gängigen Analysetools wie Google Analytics
• Hohe Web-Affinität, konzeptionelle, strategische Denke und ein Gespür für digitale Trends, Entwicklungen und technische Zusammenhänge im Online-Marketing
• Hohes Maß an Motivation und Teamfähigkeit, sowie eine eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
• Bereitschaft zur Betreuung von gelegentlichen Abend- und Wochenendveranstaltungen

Wir bieten:

In der Hochschulkommunikation der FH Wedel haben Sie die Chance, Ihre Ideen einzubringen und die Außenwirkung der Hochschule aktiv mitzugestalten. Sie übernehmen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung und ihr zukünftiger Aufgabenbereich ist durch die Arbeit mit jungen Menschen geprägt. Wir bieten Ihnen eine selbstbestimmte, offene und kreative Arbeitsatmosphäre. Die Entscheidungswege sind kurz.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns! Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen inkl. Arbeitsproben und unter Angabe von Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittstermin bis zum 22.05.2022 an:

 

Prof. Dr. Eike Harms
Fachhochschule Wedel
Feldstraße 143
22880 Wedel
Tel. (04103) 8048–0

sekretariatspam prevention@fh-wedel.de