Psychologische Beratung

Viele Studierende durchleben während ihres Studiums schwierige persönliche Lebensphasen oder akute Belastungs- und Krisensituationen, die sie manchmal nicht aus eigener Kraft überwinden können. Das Studentenwerk Schleswig-Holstein bietet in Kooperation mit Psychologen Hilfe und Unterstützung in Beratungsstellen an.


Betroffene Studierende können sich Rat bei folgenden Krisensituationen suchen:

  • Lern- und Motivationsstörungen
  • Prüfungs- und Redeängste
  • Beziehungs- und Familienprobleme


Die Studierenden der Fachhochschule Wedel können kostenfrei eine psychologische Erstberatung wahrnehmen. Dabei sind pro Fall 5 Beratungstermine möglich. Danach werden die Studierenden weitervermittelt.

Dipl.-Psych. Stefanie Fritz-Krieger und Dipl.-Psych. Andreas Grothusen führen die Beratungen für das Studentenwerk Schleswig-Holstein durch. Beratungstermine können telefonisch oder per E-Mail mit der Praxisgemeinschaft vereinbart werden. Die persönlichen Daten der Patienten sowie sämtliche Inhalte der Beratung unterliegen der Schweigepflicht und bleiben selbstverständlich vertraulich.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Andreas Häuslein

Vertrauensprofessor

04103 - 80 48 - 42
hs@fh-wedel.de