Medienrechenzentrum

Medienrechnenzentrum

 

Die Nachbearbeitung von medialem Material geschieht in einem eigenen Rechenzentrum. Mehere moderne Workstations sind hier auf die Leistungen zugeschnitten, die die Studenten erbringen sollen. Auch Unterricht, der den Einsatz von Computern erfordert, findet hier statt. Näheres hierzu finden Sie im Bereich Lehrveranstaltungen.

 

Workstations

Unsere Workstations

Jede Arbeitsstation im Medien-Rechenzentrum ist speziell auf die Anforderungen der digitalen Medienproduktion (Videoschnitt und -produktion, Printmedien, 3D-Modellierung, Audioproduktion) zugeschnitten. Die Rechner sind mit leistungsfähigen Mehrkern-Prozessoren und mehreren Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet, um gleichzeitiges Arbeiten und Rendern zu ermöglichen. Für das optimale Arbeiten mit der professionellen Software besitzt jeder Arbeitsplatz zwei digitale Monitore. Selbstverständlich gehören digitale Videorekorder, Kopfhörer und Drucker zur Standardausstattung.

Durch dieses hervorragende Equipment können die Studenten schon in den ersten zwei Semestern auf hohem technischen Niveau Filme produzieren.