BAföG - Ausbildung für Alle

Der Kerngedanke des Bundesausbildungsförderungsgesetzes, kurz BAföG, ist, dass ein Studium nicht am fehlenden Geld scheitern darf. Unabhängig von Herkunft oder sozialer und wirtschaftlicher Situation sollen junge Menschen eine qualifizierte Ausbildung bekommen, die ihren Fähigkeiten und Interessen entspricht.

 

"Das BAföG unterstützt die jungen Frauen und Männer dabei, unabhängig von der finanziellen Situation ihrer Familie eine ihren Eignungen und Interessen entsprechende Ausbildung absolvieren zu können."

Prof. Dr. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung

Für die Gewährung von staatlichen Ausbildungsbeihilfen für Studierende gelten die Regelungen des Bundesausbildungsförderungsgesetzes. Antragsformulare sind online verfügbar und liegen in der FH Wedel aus.

Für den Antrag ist das Einkommen der Eltern maßgebend, in bestimmten Fällen wird auch elternunabhängig gefördert.

Weitere Informationen und Regelungen zum Inlands-BAföG und Auslands-BAföG finden Sie auf den BAföG-Seiten des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Studentenwerk Schleswig-Holstein:

An der FH Wedel erhalten Sie Auskünfte über Förderungsmöglichkeiten (inkl. Miet- und Krankenkassenzuschuss) vom BAfög-Amt des 

Studentenwerk Schleswig-Holstein
Westring 385
24118 Kiel
Tel.: 0431-880 2635

BAföG-Sprechzeiten an der FH Wedel: 

Während der Vorlesungszeit kommt jeden 2. Dienstag im Monat ein BAföG-Sachbearbeiter vom BAföG-Amt Kiel persönlich an die FH Wedel, um Studierende zu beraten. Die Sprechstunde findet von 10 bis 13 Uhr im Konferenzraum Nahe des Studierendensekretariats statt.

Hinweis:

Falls Sie den Termin wahrnehmen möchten, teilen Sie bitte Ihre Förderungsnummer bis spätestens einen Tag vor der Beratung unserem Studierendensekretariat mit, damit sich die Mitarbeiter des BAföG-Amts Kiel entsprechend vorbereiten können.

Die Leistungsbescheinigungen nach §48 stellt aus:

Prof. Dr. Sergei Sawitzki
Feldstraße 143
22880 Wedel
Tel.:  +49 4103 8048-37
E-Mail: saw@fh-wedel.de

Sprechstunde:
Mi 13:00-14:00 Uhr und nach Vereinbarung
Raum 208

 

Beratung zur Förderung durch Mitarbeiter des Studentenwerks Schleswig-Holstein jeden 2. Dienstag 10 bis 13 Uhr (während der Vorlesungszeit)

 

Bundesministerium für Forschung und Bildung

Studentenwerk Schleswig-Holstein

Regelungen zum Leistungsnachweis (FH Wedel)