Prüfungs- und Vorlesungsübersichten

Bei Problemen mit fehlerhaften Links bitte an Frau Otto wenden.

--> zu den Ordnungen


Wiederholbarkeit von Leistungen in den Bachelor-/Master-Studiengängen:

PrüfungstypWiederholbarkeit
PL22x wiederholbar; ggf. ***-Prüfung
PL2x wiederholbar
PL11x wiederholbar
SLunbegrenzt wiederholbar

 

Bestandene Prüfungen sind nicht wiederholbar.


Informationen zu "siehe Anmerkungen":

Bei einer Immatrikulation zu diesem Semesterbeginn werden im Rahmen einer Beratung Vorschläge zur Erstellung eines individuellen Studienplans unterbreitet.

Bitte vereinbaren Sie einen Gesprächstermin über das Studentensekretariat (04103 - 80 48 - 0).

Master-Studiengang Betriebswirtschaftslehre; (M.Sc.) (M_BWL) (3 bzw. 4 Semester)

Immatrikulation ab demModulübersichtStudienverlaufsplan
Beginn WS
Studienverlaufsplan
Beginn SS
Modul-handbuchGenehmigung Senat/PräsidiumVeröffentlichung NachrichtenblattStudien-und Prüfungsordnung
01.10.2014 bis zum 01.04.2016x
3 Semester
x27.06.2016MSGWG, 2016, S. 104x
01.10.2014 bis zum 01.04.20164 Semester
x27.06.2016MSGWG, 2016, S. 104x
Gültig für Studierende mit Beginn PrüfungsübersichtVorlesungsübersicht
Beginn WS
Vorlesungsübersicht
Beginn SS
Modulhandbuch
01.10.2009 bis 01.04.2014[BWL10.0][WS]siehe Anmerkung)ab_BWL10.0
01.10.2008[BWL4.0][WS]
01.10.2007 bis 01.04.2008[BWL2.0][WS]
01.10.2006[BWL1.0][WS]


Master-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.) (M_WIng)

Immatrikulation ab demModulübersichtStudienverlaufsplan
Beginn WS
Studienverlaufsplan
Beginn SS
Modul-handbuchGenehmigung Senat/PräsidiumVeröffentlichung NachrichtenblattStudien-und Prüfungsordnung
01.10.2014 bis zum 01.04.2016xxx27.06.2016MSGWG, 2016, S. 104x
Gültig für Studierende mit Beginn Prüfungsübersicht Vorlesungsübersicht
Beginn WS
Vorlesungsübersicht
Beginn SS
Modulhandbuch
01.10.2011 bis 01.04.2014
(7-semestriger Bachelor)
[WIng11.0]siehe Anmerkung)[SS]ab WIng11.0
ab 01.10.2011 bis 01.04.2014
(6-semestriger Bachelor)
[WIng10.5]siehe Anmerkung)[SS]
01.10.2009 bis 01.04.2011[WIng3.0][WS]siehe Anmerkung)
01.10.2007 bis 01.04.2009[WIng1.0][WS] ab 2007


Master-Studiengang IT Engineering (M.Sc.) (M_ITE)

Immatrikulation ab demModulübersichtStudienverlaufsplan
Beginn WS
Studienverlaufsplan
Beginn SS
Modul-handbuchGenehmigung Senat/PräsidiumVeröffentlichung NachrichtenblattStudien-und Prüfungsordnung
01.10.2015 bis zum 01.04.2017xxx27.06.2016MSGWG, 2016, S. 105x

 

Master-Studiengang E-Commerce (M_Sc.) (M_ECom)

Immatrikulation ab demModulübersichtStudienverlaufsplan
Beginn WS
Studienverlaufsplan
Beginn SS
Modul-handbuchGenehmigung Senat/PräsidiumVeröffentlichung NachrichtenblattStudien-und Prüfungsordnung
01.10.2016 bis zum 01.04.2017xxx27.06.2016MSGWG, 2016, S. 104x
01.10.2014 bis zum 01.04.2016xxx
Gültig für Studierende mit Beginn Prüfungsübersicht Vorlesungsübersicht
Beginn WS
Vorlesungsübersicht
Beginn SS
Modulhandbuch
01.10.2013 bis 01.04.2014[ECom1.5][SS]
01.10.2011 bis 01.04.1013[ECom1.0]

Zusatz-
veranstaltungen
siehe Anmerkung) [SS]ab ECom1.0


Master-Studiengang Informatik (M.Sc.) (M_Inf)

Immatrikulation ab demModulübersichtStudienverlaufsplan
Beginn WS
Studienverlaufsplan
Beginn SS
Modul-handbuchGenehmigung Senat/PräsidiumVeröffentlichung NachrichtenblattStudien-und Prüfungsordnung
01.10.2014 bis 01.04.2016xxx27.06.2016MSGWG, 2016, S. 105x
Gültig für Studierende mit Beginn Prüfungsübersicht Vorlesungsübersicht
Beginn WS
Vorlesungsübersicht
Beginn SS
Modulhandbuch
01.10.2011 bis 01.04.2014
(7-semestriger Bachelor)
[Inf11.0]siehe Anmerkung)[SS]ab Inf11.0
01.10.2013 bis 01.04.2014
(6-semestriger Bachelor)
[Inf10.6]siehe Anmerkung)[SS]
01.10.2011 bis 01.04.2013
(6-semestriger Bachelor)
[Inf10.5]siehe Anmerkung)[SS]
01.10.2010 bis 01.04.2011[Inf1.1][WS]siehe Anmerkung)
01.10.2007 oder später[Inf1.0][WS][SS]ab 2007

 

Master-Studiengang IT-Sicherheit (M.Sc.) (M_ITS)

Immatrikulation ab demModulübersichtStudienverlaufsplan
Beginn WS
Studienverlaufsplan
Beginn SS
Modul-handbuchGenehmigung Senat/PräsidiumVeröffentlichung NachrichtenblattStudien-und Prüfungsordnung
01.10.2014 bis 01.04.2016xxx27.06.2016MSGWG, 2016, S. 104x