Themenangebote für Seminare im Wintersemester 2016/2017

Themenübersicht


Titel: Technisches Seminar B_Wing

Studienleistungen: B156a (B_Wing14.0), 81b (B_Wing11.0)
Veranstalter: Frank Bargel

Angebotene Themen:
1. Inkrementelle Umformverfahren
2. Hobel und Stoßen
3. Anwendung von Strahlverfahren
4. Spritzgießen von Kunststoffen
5. Fertigung von Metall-Kunststoff-Hybridbauteilen (z.B. IHU+Spritzgießen)
6. Anwendung von Organoblechen im Automobilbau (z.B. auch Kombination mit Spritzgießen)
7. Lohnt Leichtbau im Automobil ? (Stichwort Ökologische Bilanz)
8. Fertigungstiefe – Ballast oder Kapital ?

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Siehe Handoutserver unter /Bargel/WS_16_17/Techn_Seminar

Themenvergabe: Dienstag, den 28.6.16, um 12.30 Uhr in HS6

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Seminar IT-Sicherheit: Penetration Testing

Studienleistungen: Seminar IT-Sicherheit, Informatik, u.ä., Bachelor & Master
Veranstalter: Prof. Dr. Gerd Beuster

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Themenvergabe: 07.07.2016, 16:00 Uhr, Seminarraum 3 (Raum Ü 16 - bei der
Fertigungstechnik)

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Seminar Marketing

Veranstalter: Dr. Alexander Fischer

Seminarthemen Bachelor BWL - Marketing:
1) Bildbasierte analoge Medien: Erfolgsfaktoren der Bildkommunikation in Print, Out-of-home & Co.
2) Bildbasierte digitale Medien: Erfolgsfaktoren der Bildkommunikation in Instagram, Snapchat & Co.
3) Mobile vs. stationäre Verarbeitung von Werbebotschaften: Werbewirkungsunterschiede durch unterschiedliche Körperhaltungen

Seminarthemen Master BWL - Marketing:
1) Bildkommunikation 3.0: Anforderungen an effektive und effiziente Key Visuals in der Markenkommunikation
2) Preisplacebos: Einfluss von Produktkategoriewissen und Selbstbezug auf die Preis-Leistungs-Beurteilung
3) Adspecials: Einfluss von Form und Interaktionsmöglichkeit auf die Werbeerinnerung und Markeneinstellung

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Webseite von Herrn Dr. Fischer

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Seminar Service Management

Studienleistungen: Bachelor BWL Vertiefung DLM und andere Bachelor und Master Studiengänge
Veranstalter: Thorsten Giersch

Angebotene Themen:
1. Erfassung und Bedeutung des deutschen Dienstleistungsexports
2. Industrie 4.0 Services: Konzepte und Trends 
3. Geschäftsmodelle im Bereich lokaler Services und Mobile Commerce
4. Der Kundenmonitor Deutschland – Konzept, Methodik, Anwendungsmöglichkeiten und internationaler Vergleich
5. Net-Promoter Score: Entwicklung, Hintergrund und Anwendungen
6. Churn Management bei Dienstleistern
7. Prozesskostenrechnung für Dienstleistungsunternehmen: Konzepte und Anwendungen
8. Produktionsfunktionen für Dienstleistungen und DEA (Data Envelopment Analysis)

Eigene Themenvorschläge sind möglich!

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Themenvegabe

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Seminar Produktions- und Logistikmanagement

Studienleistungen: B_BWL, B_Wing, M_BWL, M_Wing
Veranstalter: Prof. Dr. Gunnar Harms

Angebotene Themen:
1. Flexibilisierung der Produktion – Maßnahmen und Status Quo
2. Arbeitszeitflexibilisierung in der Fertigung – Ein Segen für das Produktionsmanagement und die Belegschaft?
3. Veränderung des Instandhaltungsmanagements durch Industrialisierung
4. Losgrößenplanung bei Fließproduktion – Eine Darstellung verschiedener Verfahren
5. Outsourcing von Leistungserstellungsprozessen – Eine kritische Betrachtung
6. Layoutplanung – Das quadratische Zuordnungsproblem
7. Auswirkung der Digitalisierung auf die Qualitätsüberwachung
8. Darstellung der Vorgehensweise zur Konfiguration von Produktionszentren
9. Mit Mass Customization zum Erfolg?

Vergabe Bachelor: 13.07.2016, 13 Uhr, E 113
Vergabe Master: 13.07.2016, 10:45 Uhr, HS 1

Abgabe Bachelor, Master: 01.11.2016, 12 Uhr

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Seminar Wirtschaftsinformatik

Studienleistungen:  Primär B_WInf14.0 B115a, B_WInf11.0 75, B_WInf11.0 80, themenabhängig auch als Seminar für andere Informatik-Studiengänge
Veranstalter: Prof. Dr. Andreas Häuslein

Angebotene Themen:
1. Virtualisierungskonzepte - Docker und andere
2. Aktuelle JavaScript Frameworks im Vergleich
3. Promises in JavaScript
4. Web-Anwendungen mit JavaServer Faces
5. Continuous Integration und Continuous Delivery
6. Microservices - Potential und Probleme
7. Bedeutung der Cloud für die Unternehmens-IT
8. IT-Unterstützung für Beschaffungsprozesse in Unternehmen
9. IT-gestütztes Wissensmanagement in Unternehmen
10. Die Java Enterprise Edition

Themenvergabe: 5.7.2016 (Dienstag), 12:30 Uhr, Hörsaal 4

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Informatik Seminar: Internet der Dinge: Algorithmen, Datenstrukturen und Protokolle

Studienleistungen: B_Inf, B_Minf, B_Winf, B_Tinf, B_STec, M_Inf, M_ITS
Veranstalter: Ulrich Hoffmann

Angebotene Themen:
1. Platzeffiziente (engl.: succinct) Datenstrukturen
2. Das Protokoll MQ Telemetry Transport (MQTT)
3. Das Constrained Application Protokoll (CoAP)
4. Das Extensible Messaging and Presence Protocol (XMPP)
5. Datenstrom-orientierte Programmierung und Node-Red
6. Near Field Communication (NFC)
7. Das Protokoll Bluetooth
8. Die Datenstromdatenbank Round Robin Database (RRDTool)

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Themenvergabe: 4. Juli 2016, 12:30 Uhr in Seminarraum SR9

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Elegante Beweise

Studienleistungen: (Informatik-) Seminar zu den Studiengängen
B_Inf, B_TInf, B_ITE, B_MInf, B_CGT, B_WInf, B_Ecom, M_Inf, M_ITE, M_ITS, auch für Wings geeignet
Veranstalter: Sebastian Iwanowski

Angebotene Themen:
1. 4 Beweise für die Unendlichkeit der Primzahlen (nur Bachelor)
2. Jeder endliche Schiefkörper ist ein Körper
3. Irrationalität einer Zahl (nur Bachelor)
4. Berührende Simplizes
5. Zerlegung eines Quadrats in eine ungerade Anzahl von gleichgroßen Dreiecken
6. Eine Cotangensgleichung
7. Das Nadelproblem von Buffon  (nur Bachelor)
8. 4 Anwendungen des Schubfachprinzips  (nur Bachelor)
9. Zerlegung von Rechtecken mit Integerseiten
10. Mehrere Beweise für Cayleys Formel der Anzahl markierter Bäume
11. Vervollständigung lateinischer Quadrate
12. Vervollständigung von Farben in Quadraten
13. 5-Färbbarkeit von Landkarten
14. Minimale Anzahl von Wächtern in polygonalen Räumen (nur Bachelor)
15. 3 Beweise für Turans Cliquenproblem  (nur Bachelor)
16. Die Färbbarkeit von Kneser-Graphen

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Themenvergabe: 06.07.2016, 12:30 Uhr, HS 2

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Seminar E-Commerce (Wintersemester 2016)

Veranstalter: Christof Randazzo

Einführung in wissenschaftliches Arbeiten und Vergabe von E-Commerce-Themen

Themenvergabe: 06.07.2016
Uhrzeit: 12.30-13.30 Uhr
Ort: HS4

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Christof Randazzo:
http://www.fh-wedel.de/mitarbeiter/cra

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Digitale Kommunikationssysteme

Studienleistungen: Seminar B_TINF, Seminar B_INF, Seminar M_INF
Veranstalter: Sergei Sawitzki

Angebotene Themen:
1. Signale und Systeme, Struktur eines digitalen Übertragungssystems
2. Basisband-Übertragungssysteme
3. FEC: Algebraische Blockcodes
4. FEC: Faltungscodes
5. FEC: Iterative Dekodierungsverfahren
6. Kanalbeschreibung und Kanalsimulation
7. Frequenzspreizung und Frequenzmultiplex
8. MIMO-Systeme

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Themenvergabe: 15.07.2016, 09:30 Uhr, SR8

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Seminar New Technologies M_WIng

Studienleistungen: M_WIng 14.0
Veranstalter: Prof. Dr.-Ing. Mike Schmitt

Angebotene Themen:
1. Müllverbrennung - Technische und gesetzliche Grundlagen, Anforderungen und Herausforderungen sowie Stand der Technik in der technischen Umsetzung
2. Trinkwasseraufbereitung: Technische und gesetzliche Grundlagen, Anforderungen und Herausforderungen sowie Stand der Technik in der technischen Umsetzung
3. Membrantrennverfahren zur Wasseraufbereitung: Technische Grundlagen, Anforderungen und Herausforderungen sowie Stand der Technik in der technischen Umsetzung
4. Behandlung kommunaler Klärschlämme: Technische und gesetzliche Grundlagen, Anforderungen und Herausforderungen sowie Stand der Technik in der technischen Umsetzung
5. Deponierung von Abfällen: Technische Grundlagen und gesetzliche Grundlagen, Anforderungen und Herausforderungen sowie Stand der Technik in der technischen Umsetzung
6. Werkstoffrecycling metallhaltiger Abfälle: Technische Grundlagen, Anforderungen und Herausforderungen sowie Stand der Technik in der technischen Umsetzung
7. Werkstoffrecycling von Kunststoffen: Technische Grundlagen, Anforderungen und Herausforderungen sowie Stand der Technik in der technischen Umsetzung

Themenvergabe: Die Vergabe der Seminarthemen erfolgt am Mittwoch, den 06. Juli 2016, in Seminarraum 3; weitere Einzelheiten werden nach der Themenvergabe bekanntgegeben.

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Seminar E-Commerce

Studienleistung: Seminar Master E-Commerce
Veranstalter: Prof. Dr. Holger Schneider, Dr. Alexander Fischer

Angebotene Themen:
1) Digitales Sportmarketing in der ersten Fußball Bundesliga: Status Quo und Optimierungspotenziale
2) Digitales Sportmarketing in der National Basketball Association: Status Quo und Optimierungspotenziale
3) Digitales Sportmarketing in der National Football League: Status Quo und Optimierungspotenziale
4) Medienkonvergenz durch Augmented Reality: Vom analogen Medien bis zum Webshop
5) Herausforderung des E-Commerce bei der Vermarktung von erfahrungsbasierten Attributen: Status Quo, Optimierungspotenziale und Handlungsempfehlungen für ausgewählt Produktkategorien

Themenvergabe: Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Webseite von Herrn Dr. Fischer

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Seminar eLearning und Wissenskommunikation

Studienleistungen: B_MInf: 80; M_Inf: M080
Veranstalter: Schröder

Angebotene Themen:
1. Theoretische Grundlagen und didaktische Ansätze
2. E-Learning in Universitäten und Fachhochschulen
3. E-Learning-Konzepte für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)
4. E-Learning und Web 2.0
5. E-Learning und Wissensmanagement
6. Serious Games und Gamification
7. Mobile E-Learning
8. ausgewählte Technologien und Vorgehensmodelle
9. MOOC Massive Open Online Courses
10. Evaluation: Empirische Ergebnisse und methodische Probleme

Weitere Themen ggf. auf Anfrage.

Weitere Informationen zur Veranstaltung 

Themenvergabe: Dienstag 5.7.16, 12.30 Uhr, Seminarraum 5

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Business Intelligence, ERP-Systeme, Geschäftsprozessmanagement, Projektmanagement, E-Commerce,IT-Management, Governance/ Risk and Compliance (GRC)

Studienleistungen: BWL, WIng, WInf, Inf, ECom  (Bachelor/Master)
Veranstalter: Prof. Dr. Martin Schultz

Weitere Informationen zur Veranstaltung

Themenvergabe: 14.07.2016, um 12:30 Uhr in Seminarraum 4 (Hauptgebäude, E21)

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Seminar Financial Accounting and Auditing

Studienleistungen:
o    BWL 10.5 /Studienleistung 83c
o    BWL 14.0 /Studienleistung B155a

Veranstalter: Prof. Dr. Stefan Weber

Angebotene Themen:
1.    Weiterentwicklung des IFRS Rahmenwerks (Conceptual Framework). Darstellung und kritische Würdigung
2.    Bilanzierung immaterieller Vermögenswerte nach HGB und IFRS. Ein kritischer Vergleich
3.    Bilanzierung von Rückstellungen nach HGB und IFRS. Ein kritischer Vergleich
4.    Leasing-Bilanzierung nach HGB und IFRS. Ein kritischer Vergleich.
5.    Umsetzung der CSR-Richtlinie in nationales Recht. Darstellung und kritische Würdigung
6.    Externe Qualitätskontrolle in der Abschlussprüfung. Status Quo und Weiterentwicklung im Zuge der EU-Reform der Abschlussprüfung

Themenvergabe:
Termin und Ort werden kurzfristig bekannt gegeben

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: Seminar BWL Master

Studienleistungen:
MBWL 14.2/Studienleistung M023
MWing 14.0/Studienleistung M026a

Veranstalter: Prof. Dr. Stefan Weber

Angebotene Themen:
1.    Status Quo der Diversität in den DAX-Vorständen. Eine empirische Untersuchung
2.    Performance-Wirkungen einer Berücksichtigung von Diversity im Aufsichtsrat/Board. Eine State-of-the-Art-Analyse empirischer Untersuchungen
3.    Umsetzung der CSR-Richtlinie in nationales Recht. Darstellung und kritische Würdigung
4.    Einfluss der unternehmensspezifischen Corporate Governance auf die Höhe der Kapitalkosten. Eine State-of-the-Art-Analyse empirischer Untersuchungen für den deutschen und US-amerikanischen Kapitalmarkt
5.    Empirische Evidenz zur Entwicklung der Überwachung deutscher börsennotierter Publikumsgesellschaften durch Aktionäre und den Markt für Unternehmenskontrolle
6.    Auswirkungen der EU-Reform der Abschlussprüfung auf das Kooperationsverhältnis zwischen Aufsichtsrat/Prüfungsausschuss und Abschlussprüfer

Weitere Themen nach Bedarf und Absprache

Themenvergabe:
Termin und Ort werden kurzfristig bekannt gegeben

[Zurück zur Themenübersicht]


Titel: ERP/SAP/abas

Studienleistungen: B_Inf 11.0 80 Seminar, B_Winf 11.0 75 Seminar Wirtschaftsinformatik, B_Winf 14.0 B115 Seminar Wirtschaftsinformatik
Veranstalter: Birger Wolter

Angebotene Themen:
1. Erstellung einer integrierten Fallstudie eines Auftragsdurchlaufs für die Übung Implementierung von Geschäftsprozessen in ERP-Systemen.
2. Neuformulierung der UCC-Fallstudien mit Vergrösserung des Eigenanteils der Studierenden.
3. Weiterentwicklung der Aufgabenstellungen für die Übung Anwendungsentwicklung mit ERP-Systemen.
4. Fertigungsfeinplanung mit dem Leitstand der etagis GmbH im ERP-System der abas Software AG.

Weitere Themen sind nach Absprache möglich.

Themenvergabe: 5. Juli 2016, 12:30 Uhr, Rechenzentrum 5

[Zurück zur Themenübersicht]