ERP-Grundlagen 1 im WS2017/18

Themenschwerpunkt: Prozesse in Handels- und Produktionsunternehmen

Studienordnung: ITAS1, ITAW1 und KAI1

Die (vorläufige) Gruppeneinteilung für die Arbeit mit der abas-Business-Software fand in den Veranstaltungen am 23. Oktober statt.
 

DatumInhalt bzw. Materialien
(Version: Montag, 11. Dezember 2017)
23.10.2017Aufgaben des Betriebsprozesses und Wertefluss des Betriebes
Gütersystematik
Einordnung des Begriffs ERP
Systemumfeld der abas-Business-Software
Geschäftsfall Handelsunternehmen: Artikelstamm. Lieferantenstamm, Kundenstamm und Nummernkreise (Tafelbild)
30.10.2017Geschäftsfall Handelsunternehmen: Artikelstamm (Ergänzung) (Tafelbild)
Abgrenzung Auftrag von Bestellung
Geschäftsfall Handelsunternehmen: Kundenaufträge, Bestellungen und Plankarten (Tafelbild)
Kernprozess Auftragsdurchlauf (Handelsunternehmen)
Menuepunkte zum Auftragsdurchlauf im Handelsunternehmen
Ausgewählte Abkürzungen
06.11.2017Geschäftsfall Handelsunternehmen: Lieferungen und Lagerbewegungsjournal
Aufgabenstellung zum Auftragsdurchlauf im Handelsunternehmen
08.11.2017Exemplarische Produktstruktur
Stücklisten, Arbeitspläne und Fertigungslisten zur exemplarischen Produktstruktur
Begriffsdefinitionen
Aufgabenstellung zu Stammdaten im Fertigungsunternehmen (Teil 1)
13.11.2017Aufgabenstellung zu Stammdaten im Fertigungsunternehmen (Teil 2)
20.11.2017Kernprozess Auftragsdurchlauf (Fertigungsunternehmen)
Menuepunkte zum Auftragsdurchlauf im Fertigungsunternehmen
Aufgabenstellung zu Bewegungsdaten im Fertigungsunternehmen (Teil 1)
27.11.2017Aufgabenstellung zu Bewegungsdaten im Fertigungsunternehmen (Teil 2)
30.11.2017
(9:30 Uhr)
Klausur (erster Teil)
04.12.2017Inventur: Aufgabenstellung
Inventur: Menuepunkte und Bildschirmmasken
11.12.2017


Bedarfsarten
Merkblatt Disposition
Realisierte Lagerbewegungen
Beispiele zur Disposition im Handelsunternehmen
18.12.2017Beispiele zur Disposition im Fertigungsunternehmen
15.01.2018
(bis 13:00 Uhr)
Zuschlagskalkulation einer (stark vereinfachten) Modellbahnlokomotive
15.01.2018
(bis 18:30 Uhr)
Zuschlagskalkulation einer (stark vereinfachten) Modellbahnlokomotive
13.02.2018
(13:00 Uhr)
Klausurvorbereitung
14.02.2018
(13:00 Uhr)
Klausur (zweiter Teil)