Beurteilung und Beschaffung von Computersystemen im WS2017/18 und SoSe 2018

Einführungsveranstaltung mit Themenvergabe am 13. November 2017 um 12:30 Uhr im Rechenzentrum 3.

Aufbau und Konfiguration von Computersystemen (Schwerpunkt Hardware)
(Oskar Kozlak und Muchamed Ziloev im Wintersemester 2017/18)

  • Überblick über Computersysteme und deren Kosten
  • Leistungsfähigkeit und Einsatzzweck
  • Komponenten und deren Zusammenwirken
  • Peripheriegeräte
  • Konfiguration
  • Hardwareergonomie
  • Arbeitsplatzergonomie
  • Recycling von Hardware
  • Outsourcing

Beurteilung von Software
(Nico Knodt und Marius-Robert Müller im Sommersemester 2018)

  • Überblick und Kosten
  • Systemsoftware
  • Anwendungssoftware
  • Standard- vs. Individualsoftware
  • Leistungsfähigkeit und Einsatzzweck
  • Zusammenwirken der Komponenten
  • Konfiguration
  • Softwareergonomie
  • Outsourcing und Cloudcomputing
  • Sicherheit und Datenschutz

Während der Vorlesungsperiode im Winter treffen wir uns zu Fortschrittsberichten und Absprachen zum weiteren Vorgehen rund alle vier Wochen im Rechenzentrum 5 am 8. Dezember 2017 gegen 9:00 Uhr und am 19. Januar 2018 gegen 9:00 Uhr.

Die Veranstaltung endet mit einem Vortrag über jeweils 45 Minuten (bei einer Person) oder 75 Minuten (bei zwei Personen) im Rechenzentrum 5 in der vierten Prüfungswoche (im Winter vom 19. bis 23. Februar 2018), der genaue Termin in Abstimmung mit den Examensprüfungen in Deutsch (FHR) und Englisch (FHR).

Wichtige Hinweise zur Vortragsgestaltung liefert der Beitrag von Christian Ehrentraut und Mario Kotte im Wintersemester 2006. Wesentliche Beurteilungskriterien sind der Vortrag, dessen Präsentationsfolien sowie die schriftliche Ausarbeitung. Eine separate Klausur zur Notenfindung erfolgt nicht.