Labor für E-Learning und Streaming-Media Technologien

Für die Erstellung von Online-Tutorials und die multimediale Aufbereitung von Lehrveranstaltungen haben wir,  als Ergänzung zum bestehenden Medienlabor, eine sehr spezialisierte Labor, Hard- und Softwareumgebung geschaffen.

Gerade zur Erstellung und Bearbeitung von Screencasts und interaktiver Online-Tutorials dienen spezielle Aufnahmearbeitsplätze, wie es z.B. unsere klassische Screencast-Box darstellt. Neuer ist eine Erweiterung um ein kleineres Screencast-Studio (Aufnahmebereich) und die Einrichtung eines weiteren Arbeitsplatzes mit einem Newtek Tricaster Live-Video Production System.

 *** Es ist aktuell eine Umstellung unseres Typo3-Systems geplant ***

Diese Seiten sind daher derzeit leider nicht aktuell ... Fragen Sie bei Interesse zu Inhalten und Möglichkeiten gerne auch einfach einmal persönlich bei mir nach.

Einige der für einen On-Demand Abruf oder das weltweite Live-Streaming benötigten Serverdienste sind bei uns bereits verfügbar. Dazu zählen unter anderem auch ein Windows-Media Server, ein Flash-Media Server, ein Quicktime-Streaming Server. 

Für die geordnete Verwaltung von bereits erstelltem und zukünftigem Kursmaterial wird gerade der Einsatz eine Learn Management System (LMS) auf Basis von Moodle praktisch erprobt.

Aufgrund einer technischen Infrastrukur, die stark auf Virtualisierungstechniken setzt, lassen sich bei uns neue Technologien und zugehörige Serversysteme sehr schnell und unkompliziert in Betrieb nehmen, so wie es z.B. im Rahmen von Abschluss-, Bachelor oder auch Masterarbeiten oftmals notwendig ist.