Seminare Marketing- & Medienmanagement

Seminar Bachelor und Master Sommersemester 2018

Indivuelle Themenvorschläge sind jederzeit möglich.
Bitte kommen Sie in diesem Fall direkt auf mich zu.

Kick-Off und Themenvergabe:

05.01.2018 - 9.30h - 10.00h; Ort: folgt per Mail

Abgabedatum:

Schriftliche Seminararbeit: 17. Mai 2018 bis 12.00h

Markenmanagement:

Thema 1 - Markenrituale:
Aufbau und Pflege von Konsumentenbeziehungen durch markenspezifische und erlebnisorientierte Handlungsabläufe

Thema 2 - Markenmotorik:
Einfluss differenzierender, relevanter und markenspezifischer Handlungen auf die Markenwahrnehmung, -einstellung und -kaufabsicht

Thema 3: Visuomotorik:
Einfluss der visuomotorischen Effektivität von Anleitungen auf die Produktbeurteilung

Thema 4 - Limited Editions:
Einfluss der Verknappung auf zentrale verhaltenswissenschaftliche Erfolgsgrößen bei High-Involvement-Gütern

Thema 5: Regionale Produktlinienerweiterungen:
Einfluss starker regionaler Identitäten auf den Erfolg von Produktlinienerweiterungen innerhalb und außerhalb der Region

Thema 6: Markenbeziehungen:
Analyse der Entstehung und des Verlaufs von Markenbeziehungen

 

Medienmanagement / Kommunikation:

Thema 1 - Regionale Tageszeitung der Zukunft:
Analyse von Erfolgsfaktoren für digitale und analoge Produktgestaltung

Thema 2 - Sonderwerbeformen in Magazinen und Zeitungen:
Analyse der Effektivität von Adspecials für unterschiedliche Medien

Thema 3 - Körperfeedbackprozesse:
Einfluss von Sitzposition und Polsterung auf die Marken- und Produktwahrnehmung

Thema 4 - Circadianrhythmus:
Einfluss der Chronotypen auf affektive und kognitive Prozesse

Thema 5 - Haptik:
Einfluss der Oberflächenbeschaffenheit von Werbemitteln auf die Wahrnehmung zentraler Produkteigenschaften

Thema 6 - Erlebnisorientiertes Markenkommunikation:
Vermittlung von Markenerlebnissen durch Virtual und Augmented Reality

 

Marktforschung:

Thema 1 - Skalenentwicklung:
Entwicklung einer Skala zur Messung des Konstruktes „Markencoolness“ nach der C-OAR-SE-Methode

Thema 2: Typologie:
Ableitung und Quantifizierung einer Fussballfantypologie