Master of Science - Wirtschaft, Technik und Informatik

Das Master-Studium befähigt zur wissenschaftlichen Arbeit und Methodik, vermittelt theoretisch-analytische Fähigkeiten. Nach erfolgreichem Abschluss sind die Absolventen und Absolventinnen in der Lage, sich offen und kreativ auf neue Bedingungen im Berufsleben einzustellen.  

Die konsekutiven Master-Studiengänge an der Fachhochschule Wedel können in Vollzeit oder Teilzeit absolviert werden. Die Regelstudienzeit in den Masterstudiengängen beträgt im Vollzeit-Studium 3 Semester (BWL 3 oder 4 Semester) und im Teilzeit-Studium 7 Semester (BWL 7 oder 8 Semester).

Nach einem erfolgreichem Master-Studium wird der akademische Grad Master of Science (M.Sc.) verliehen. Der Master-Abschluss ist berufsqualifizierend und berechtigt zur anschließenden Promotion an einer Universität.

Die FH Wedel bietet folgende Master-Studiengänge in Vollzeit und Teilzeit an: